Mittelstandsverband gegen Heils Entlastungsideen

Von DTS Nachrichtenagentur -29. Mai 2022 - Der Mittelstandsverband BVMW lehnt den Vorschlag von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) für die Einführung eines Klimageldes ab. „Generell Geld zu geben, ohne Lebensumstände, regionale Gefälle und familiäre Situationen zu bewerten, kann nicht funktionieren“, sagte Verbandschef Markus Jerger den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). Eine willkürliche Grenze von 4.000 Euro … Continue reading Mittelstandsverband gegen Heils Entlastungsideen

” Die Strippenzieher “

EU-African SME summit

At the beginning of the years twenties of the second millennium, Africa is determined to significantly increase intra-African trade, to implement the African Continental Free Trade Area (AfCFTA), and to stimulate its entrepreneurial spirit in order to promote the creation of jobs, particularly in favor of Africa’s youth, inclusive growth and social and political stability. … Continue reading EU-African SME summit

SIA SUSTAINABLE IMPACT AWARD

#SIA21 – SUSTAINABLE IMPACT AWARD 2021

https://award.wiwo.de/sia/partner/ mehr...

BAHNSTREIK UNVERANTWORTLICH

Deutschland vor BahnchaosBahn streicht wegen Streiks 75 Prozent der Fernzüge Wegen des kommenden Streiks der Lokführer hat die Bahn einen Ersatzfahrplan für Mittwoch und Donnerstag erstellt: Nur jeder vierte Fernzug werde fahren, so der Konzern. Zuvor hatten 95 Prozent der Gewerkschafter für den Ausstand gestimmt. Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft wies darauf hin, dass ein Streik … Continue reading BAHNSTREIK UNVERANTWORTLICH

Lieferkettengesetz wird Mittelstand belasten

Der Bundestag hat das Lieferkettengesetz beschlossen. Der Deutsche Mittelstand BVMW Bundesgeschäftsführer Markus Jerger sagte im Interview mit NTV, dass die Verantwortung der großen Unternehmen jetzt auf kleinere abgewälzt werde. Dies bedeute mehr Bürokratie und höhere Kosten, durch ein Gesetz welches nur schwer durchgesetzt und kontrolliert werden kann, alleine auf deutschen Arbeitsstandards beruhe, die nicht auf … Continue reading Lieferkettengesetz wird Mittelstand belasten

Das Lieferkettengesetz in seiner jetzigen Form schadet dem Mittelstand

DEUTSCHE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN 11.06.2021Der Mittelstand kritisiert die Verabschiedung des Lieferkettengesetz durch den Bundestag. Das Gesetz werde voraussichtlich die globale Wertschöpfungskette unterbrechen. Deutsche Unternehmen müssen mit zusätzlichen Kosten und Handelshemmnissen rechnen.Unternehmen in Deutschland sollen keine Kinder- oder Zwangsarbeit und keine Umweltzerstörung in ihren internationalen Lieferketten mehr dulden. Der Bundestag beschloss am Freitag einen Gesetzentwurf der Regierung für … Continue reading Das Lieferkettengesetz in seiner jetzigen Form schadet dem Mittelstand

Weiterbildung im Mittelstand bricht in Corona-Krise ein

KfW und Mittelstandsverband BVMW fürchten um die Wettbewerbsfähigkeit von kleineren und mittleren Unternehmen in Deutschland. Nach der heute veröffentlichten Analyse der staatlichen Förderbank KfW lag die Weiterqualifizierung bei der Hälfte aller Mittelständler, das waren rund 1,89 Millionen Unternehmen, im vergangenen Jahr auf Eis.... https://www.rtl.de/cms/weiterbildung-im-mittelstand-bricht-in-corona-krise-ein-4743794.html

Mittelstand: Staat ist schlechter Bauherr – Wohnungsbau durch Bürokratieabbau ankurbeln

Berlin (ots) - 23.02.2021 Zu dem heutigen Wohnungsbaugipfel erklärt BVMW Bundesgeschäftsführer Markus Jerger: "Der Staat ist erwiesenermaßen ein schlechter Bauherr. Das zeigen Projekte wie der Berliner Großflughafen, Stuttgart 21 oder die Elbphilharmonie. Es ist daher naiv zu glauben, der Staat allein könne den dringend benötigten bezahlbaren Wohnraum schaffen. Die Bundesregierung sollte vielmehr die Fesseln für … Continue reading Mittelstand: Staat ist schlechter Bauherr – Wohnungsbau durch Bürokratieabbau ankurbeln