ZIM-Fördergelder seien erschöpft … Mittelstand macht Bundesregierung schwere Vorwürfe

Die Corona-Krise hat vor allem kleine Betriebe und Mittelständler hart getroffen. Die Bundesregierung versprach Hilfsgelder. Doch diese sind nun erschöpft. Mittelständler können seit Donnerstagabend keine Mittel der Bundesregierung zur Förderung von Innovationen mehr beantragen. Das Wirtschaftsministerium teilte interessierten Unternehmen diese Woche mit, dass neue Anträge für das sogenannte ZIM-Programm nicht mehr angenommen werden können.Das Ministerium verwies am Freitag darauf, … Continue reading ZIM-Fördergelder seien erschöpft … Mittelstand macht Bundesregierung schwere Vorwürfe

Der Mittelstand.BVMW und Microsoft stärken gemeinsam Digitalisierung im Mittelstand

BVMW und Microsoft stärken gemeinsam Digitalisierung im Mittelstand06.10.2021 Berlin (ots) Der Mittelstand.BVMW begrüßt Microsoft als seinen neuen Premiumpartner. Zusammen wollen der BVMW und Microsoft die digitale Transformation im Mittelstand stärken und vorantreiben. Die Partnerschaft soll den Austausch zwischen den Mitgliedern von Deutschlands führendem Mittelstandsverband und Microsoft fördern. Der weltweit größte Softwarehersteller bietet vielfältige Lösungen für … Continue reading Der Mittelstand.BVMW und Microsoft stärken gemeinsam Digitalisierung im Mittelstand

THE MITTELSTAND BVMW – VIDEO PRESENTATION

Sustainable Impact Award… Wir stärken nachhaltige Unternehmensansätze !

Unternehmer erwarten konkrete Lösungen

Regierungsbildung: Wirtschaft warnt vor Hängepartie

Mittelstand besorgtDer Mittelstand fordert von der künftigen Regierung, Steuern und Energiekosten nicht in die Höhe zu treiben. Deutschland brauche eine Koalition, die die Substanz und Innovationskraft der kleinen und mittleren Unternehmen im Blick habe, teilte die Arbeitsgemeinschaft Mittelstand am Montag mit. «Noch höhere Steuern und Energiekosten im Hoch-Steuer- und Hoch-Energiepreis-Land Deutschland beschädigen massiv die Substanz … Continue reading Regierungsbildung: Wirtschaft warnt vor Hängepartie

Klarer Kurs ‘pro Mittelstand’ statt fauler Koalitionskompromisse – Reformstau auflösen

Zum Ergebnis der Bundestagswahl erklärt Der Mittelstand.BVMW Bundesgeschäftsführer Markus Jerger:"Der Mittelstand fordert bei der Bildung der künftigen Bundesregierung einen klaren Kurs pro Mittelstand statt fauler Koalitionskompromisse. Die Zeit der Lippenbekenntnisse zum Mittelstand während des Wahlkampfs ist vorbei. Es geht jetzt darum, den schwarz-roten Reformstau aufzulösen und konkrete Maßnahmen zur Stärkung der Investitionskraft der Klein- und … Continue reading Klarer Kurs ‘pro Mittelstand’ statt fauler Koalitionskompromisse – Reformstau auflösen

German business leaders react to election resultThe Social Democrats’ narrow victory in Germany’s federal elections suggests the country could be heading into a more progressive future. As coalition talks get started, business leaders want their priorities heard.

No time for games... "Germany as a business location cannot tolerate coalition negotiations taking place at a snail's pace once again under the current economic conditions," said Markus Jerger, federal managing director of the German Association of Small- and Medium-Sized Businesses (BVMW). Continue reading...

Die Deutsche Wirtschaft

Quelle

RTL NEWS : MITTELSTAND FORDERT…