Future of Work : Mittelstand… Die großen Hürden

Quelle: https://www.yumpu.com/de/document/read/67443601/future-of-work Continue reading Future of Work : Mittelstand… Die großen Hürden

Was denkt die Wirtschaft über die Tarifrunde im öffentlichen
Dienst?

ver.di-Tarifforderung nicht finanzierbar – Auch Öffentlicher Dienst muss einsparen „Der Mittelstand. BVMW hat angesichts der Kostenlast, unter der Betriebe und Bürger leiden, durchaus Verständnis für die Forderung der Beschäftigten nach einem kräftigen Gehaltszuwachs. Aus Sicht der Wirtschaft stellt sich allerdings die Frage der Finanzierbarkeit. Gehaltssteigerungen in der von ver.di und Beamtenbund geforderten Höhe für rund … Continue reading Was denkt die Wirtschaft über die Tarifrunde im öffentlichen
Dienst?

ntv mobil: Lindner legt Heils Bildungszeit auf Eis

Weil Deutschland Fachkräfte fehlen, will Arbeitsminister Heil mit einer staatlich geförderten Bildungszeit gegensteuern. Der Mittelstand kritisiert den Gesetzentwurf als realitätsfern. Nun legt FDP-Chef Lindner sein Veto ein – wegen unabsehbar hoher Kosten. https://www.n-tv.de/23857306 Der Plan stieß bereits im Mittelstand auf Skepsis. Die mittelständischen Unternehmen profitierten zwar angesichts des akuten Fachkräftemangels von der Weiterbildung, sagte der … Continue reading ntv mobil: Lindner legt Heils Bildungszeit auf Eis

DER TAG DES MITTELSTANDS // STATION-BERLIN // 01.03.2023

Continue reading DER TAG DES MITTELSTANDS // STATION-BERLIN // 01.03.2023

SPIEGEL : Mittelständler sehen Plan für bezahlte Bildungszeit kritisch

Quelle Der Spiegel : https://www.spiegel.de/wirtschaft/fachkraeftemangel-in-deutschland-mittelstaendler-sehen-plan-fuer-bezahlte-bildungszeit-kritisch-a-b6b329e8-ee37-4903-befd-30b11546924e Continue reading SPIEGEL : Mittelständler sehen Plan für bezahlte Bildungszeit kritisch

Mittelständler sehen Plan für bezahlte Bildungszeit kritisch

Mittelständler sehen Plan für bezahlte Bildungszeit kritisch Handelsblatt BERLIN (dpa-AFX) – Der Plan der Bundesregierung für bezahlte Weiterbildungszeiten für Beschäftigte stößt im Mittelstand auf Skepsis. Die mittelständischen Unternehmen profitierten zwar angesichts des akuten Fachkräftemangels von der Weiterbildung, sagte der Geschäftsführer des Bundesverbands mitteständischen Wirtschaft, Markus Jerger, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. “Ein Gesetz, das eine Weiterbildungs-Auszeit … Continue reading Mittelständler sehen Plan für bezahlte Bildungszeit kritisch

Markus Jerger : “Wer als Mittelständler in die Zukunft schauen und kommen möchte, der braucht dieses Event für seinen Erfolg.”

Der »Zukunftstag Mittelstand – Kongress und Jahresempfang 2023« bietet Ihnen alles, um dem neuen Jahr voller Zuversicht zu begegnen. Auf Sie wartet ein Tag voller Lösungen, neuer Perspektiven und starker Impulse von energiegeladenen, charismatischen Persönlichkeiten. Gemeinsam setzen wir den Krisen dieser Tage etwas entgegen! “Wer als Mittelständler in die Zukunft schauen und kommen möchte, der … Continue reading Markus Jerger : “Wer als Mittelständler in die Zukunft schauen und kommen möchte, der braucht dieses Event für seinen Erfolg.”

Lieferkettengesetz :Mittelstand erwartet finanziellen und zeitlichen Mehraufwand

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft erwartet durch das neue Lieferkettengesetz einen erheblichen Mehraufwand für Unternehmen. Geschäftsführer Jerger sagte im Deutschlandfunk, die Firmen müssten zunächst von ihren ausländischen Lieferanten Zugang zu Informationen bekommen. Dies bedeute einen höheren Zeitaufwand und zusätzliche Kosten für die Unternehmen, meinte Jerger. Der BVMW-Geschäftsführer betonte, die Unternehmen stünden ohnehin schon in einem harten … Continue reading Lieferkettengesetz :Mittelstand erwartet finanziellen und zeitlichen Mehraufwand

Thema : Qualifizierungschancengesetz

Continue reading Thema : Qualifizierungschancengesetz

Vier Jahre nach QualifizierungschancengesetzNur rund 119.000 Beschäftigte in geförderte Weiterbildung gebracht

Vor vier Jahren wurde das Qualifizierungschancengesetz von der großen Koalition eingeführt. Laut dem Bundesarbeitsministerium konnte man bisher allerding nur wenige Erfolge damit feiern. Vier Jahre nach QualifizierungschancengesetzNur rund 119.000 Beschäftigte in geförderte Weiterbildung gebracht https://m.focus.de/politik/deutschland/vier-jahre-nach-qualifizierungschancengesetz-nur-rund-119-000-beschaeftigte-in-gefoerderte-weiterbildung-gebracht_id_181551643.html Continue reading Vier Jahre nach QualifizierungschancengesetzNur rund 119.000 Beschäftigte in geförderte Weiterbildung gebracht