Mittelstand: Entlastungspaket für weite Teile enttäuschend

Der Mittelstandsverband BVMW sieht das Entlastungspaket kritisch.

“Das dritte Entlastungspaket der Bundesregierung ist für weite Teile des Mittelstands enttäuschend”, sagte Verbandschef Markus Jerger zu Dow Jones Newswires.

“Statt endlich die Gelegenheit zu ergreifen und im großen Umfang Steuern und Abgaben für Beschäftigte und Unternehmen zu senken und so die einzig richtige Antwort auf die sich massiv verschlechternden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen mit Kostenlawinen bei Energie, Rohstoffen und Löhnen zu geben, wurden nur punktuelle Erleichterungen beschlossen.”

Der vorübergehende Verzicht auf die höhere CO2-Bepreisung sowie die Verlängerung der Kurzarbeitergeldregelung seien nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Wie genau die versprochenen Entlastungen energieintensiv produzierender Betriebe aussähen, sei ungewiss.

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/politik-blog-drv-sieht-im-entlastungspaket-grosse-maengel-11684934