Das Damoklesschwert des Gasembargos

„Das Damoklesschwert eines Gasembargos von russischer Seite ist seit gestern deutlich und sichtbar realer geworden. Die heimische Wirtschaft könne beim Ausbau der Erneuerbaren Energien oder bei Lösungen für mehr Energieeffizienz unterstützen. Dafür brauchten die Unternehmen aber jetzt und sofort mehr Unterstützung und ein deutliches Mehr an Planbarkeit“.
Markus Jerger, Chef des Mittelstandsverbandes BVMW,
zum RedaktionsNetzwerk Deutschand (RND).