Wirtschaft fordert rasche Regierungsbildung und Verzicht auf höhere Steuern

Wirtschaft fordert rasche Regierungsbildung und Verzicht auf höhere Steuern



26.09.21, 19:42 Reuters


Berlin (Reuters) – Aus der Wirtschaft werden Forderungen nach einer raschen Regierungsbildung laut.

Wirtschaft fordert rasche Regierungsbildung und Verzicht auf höhere Steuern


“Jetzt geht es darum, aus einem nicht einfachen Wahlergebnis eine zukunftsorientierte handlungsfähige und reformorientierte Bundesregierung zu bilden”, sagte der Bundesgeschäftsführer des Mittelstandsverbandes BVMW, Markus Jerger, der Nachrichtenagentur Reuters. Die Unternehmen bräuchten vor allem Planungssicherheit. “Der Wirtschaftsstandort Deutschland kann sich nicht schon wieder eine Regierungsbildung leisten, die sich zäh über Monate hinschleppt”, warnte Jerger.

Quelle