KLARTEXT MITTELSTAND : UNTERNEHMER UND POLITIK IM DIALOG

Im Jahr der Entscheidungen: Spitzenpolitiker bekennen Farbe!
Dienstag 08. Juni 2021 / 17:30 Uhr / O N L I N E

Wie fast kein anderes Jahr ist 2021 ein Jahr der Entscheidungen:

Nach der Corona-Pandemie: Wie kommt unsere Wirtschaft wieder in Schwung?
Europa nach dem Brexit: Kommt die dicke Rechnung noch?
Kommt nach 16 Jahren Merkel die „grüne Welle“? Quo Vadis, Deutschland?

Der Mittelstand braucht JETZT den Blick nach vorne, um Perspektiven für eine gute Zukunft zu erhalten. Die politischen Entscheider müssen dafür die Rahmenbedingungen herstellen und Impulse für Wachstum und Fortschritt geben – in den Ländern, im Bund und in Europa!

In unserem neuen Format KLARTEXT MITTELSTAND fragen wir Spitzenpolitiker danach, welchen Beitrag sie zur positiven Entwicklung des Mittelstands und damit auch der Wirtschaft im Ganzen leisten wollen. Nach kurzen Impulsbeiträgen stehen sie uns Rede und Antwort zu den drängendsten Fragen unserer Zeit, um uns Lösungen für die zentralen Zukunftsherausforderungen der kleinen und mittleren Unternehmen unseres Landes zu zeigen.

Am Abend des 8. Juni 2021 bringt Der Mittelstand. BVMW daher erneut einige dieser politischen Entscheidungsträger mit Unternehmerinnen und Unternehmern aus unserem Verband zusammen.

Sie möchten aus erster Hand, ungefiltert und in konkreten Antworten erfahren, wie sich einige der wichtigsten politischen Lenker die Zukunft Deutschlands und Europas vorstellen?

Dann empfehlen wir Ihnen, sich diesen Termin vorzumerken!

Es erwarten Sie die Beiträge u.a. folgender Persönlichkeiten:

  • Olaf Scholz, Bundesminister der Finanzen und Stellvertreter der Bundeskanzlerin
  • Dr. Reiner Haseloff, MdLMinisterpräsident des Landes Sachsen-Anhalt und Präsident des Bundesrates
  • Dr. Markus Söder, MdLMinisterpräsident des Freistaates Bayern und Vorsitzender der CSU
  • Christian Lindner, MdB, Bundesvorsitzender der FDP und Fraktionsvorsitzender im Bundestag